Es handelt sich bei der Tinnitusbehandlung um eine Kurztherapie, die Behandlungsdauer beträgt meist 4 bis 6 Einheiten (a‘ 50 Minuten), in seltenen Ausnahmefällen kann eine Therapie länger dauern.

Die Kosten belaufen sich auf € 80.-pro Einheit und einmalig € 80.- für das Trainingsprogramm. Für Klienten mit verringertem Einkommen (AMS Bezug, Mindestsicherung, Ausgleichszulagenbezug etc.) gibt es die Möglichkeit eines Sozialtarifes. Für Hyperakusisbetroffene ohne Tinnitus ist kein Trainingsprogramm notwendig.